Fotoserien

Hier finden Sie aktuelle Fotoserien von den Abteilungen & Veranstaltungen des Vereins sowie von Turnieren im In- und Ausland.

Hier finden Sie die alten Gallerien.

Die Jahreshauptversammlung des Karateverein Nordhorn fand im März 2017 im „Paritätischen“ statt. Bernd Naber wurde einstimmig aufgrund seiner Verdienste für und um den Verein zum Ehrenmitglied ernannt.
16 Karateka fuhren im Juli 2017 erneut nach Pinkafeld, um an der Trainingswoche teilzunehmen. Von 10 bis 58 Jahre reichte die Altersspanne, und es wurde bei strahlendem Sonnenschein gemeinsam im Burgenland trainiert.
Der allseits beliebte und geschätzte Leiter der Boxstaffel Galaxy, Dieter Blömker, feiert seinen 70. Geburtstag. Der Karateverein Nordhorn würdigt die Verdienste des Boxtrainers und überreicht ein Präsent an ihn und seine Frau Liesel.
Karateka aller fünf Trainingsstandorte Nordhorn, Bad Bentheim, Meppen, Twist und Emlichheim stellten sich im Juni 2017 der Herausforderung für eine neue Gürtelstufe.
15 Karateka starteten in Bad Zwischenahn auf dem Turnier Tora-Shiai. Mit vielen Pokalen im Gepäck ging es am frühen Abend mit dem Bus wieder nach Hause.
16 Karateka stellten sich der Herausforderung und konnten bestehen. Von Weißgelb bis Blaugurt reichte die Gurtpalette.
Die drei erfolgreichen Starterinnen Gesa-Marie Anneken, Yasmin Mazeg und Mary Miliou wurden für Ihre zahlreichen Siege und Platzierungen durch die Stadt Meppen geehrt.
Der Karateverein startet mit vielen Teilnehmern in Warendorf. Durch die vielen Siege und Platzierungen erhielt der Karateverein Nordhorn den Wanderpokal für den erfolgreichen Verein.
Selim Gün, Gesa-Marie Anneken, Frank Koriath, Simon Wrenger und Michael David starteten in Syke in den Disziplinen Kumite Einzel und Team.
Vier Karateka wurden im Euregium durch die Stadt Nordhorn für ihre Erfolge in 2016 geehrt. Gesa-Marie Anneken, Thomas Bel Lang, Yasmin Mazeg und Mary Miliou erhielten ihre Ehrenurkunde