Johann Gortmann

 2. Dan

Stellvertretender Abteilungsleiter Emlichheim

Geb.: 1964

Wohnort:

Uelsen

Beruf:

Zollbeamter

Gurt-Grade:

1. Dan 2008

2. Dan 2016 

Abteilung: Emlichheim

Johann Gortmann trat 1988 in den Karateverein Nordhorn ein. 2004 bestand er die Prüfung zum 1. Kyu Shaolin-Kempo. Von 1989 bis 1991 nahm er am Kampftraining des KVN teil.

Seit Eintritt in den Karateverein nahm er an verschiedenen Lehrgängen und Fortbildungsveranstaltungen der SEKA teil.

Seit 2003 trainiert auch sein Sohn Malte im Karateverein.


Seit Dezember 2006 ist Johann Gortmann stellvertretender Abteilungsleiter in Emlichheim.

Johann Gortmann greift auf die Erfahrung von knapp 20 Jahren intensivem und stetigen Training bei kompetenten Trainern des Vereins und vertretungsweise selbst geleiteten Trainingseinheiten zurück.

Zurück zu “Die Übungsleiter”