Sparte: Asian-Gymnastik

Hier wird dem Sportler, welcher keine Zeit für das zeitintensive Basisangebot (Karatetraining) des Vereins hat, eine hoch spezialisierte Gymnastik angeboten.

 

Unter Ausnutzung klassischer Aufwärmübungen werden bei der „Asia-Gymnastik“ Elemente wie Dehnung, Kondition, Koordination und Kraft mit hohen dynamischen Ansprüchen in einer angenehmen sowie lockeren Atmosphäre eine Stunde lang vermittelt. Die Intensität der Übungen kann der Sportler nach seiner eigenen Leistungsfähigkeit selbst bestimmen.

Des Weiteren verhilft das Training, welches in normaler Sportkleidung durchgeführt wird, zu dem „Abschalten“ des Alltags und gibt auch im Nachhinein ein Gefühl der Erholung, Entspannung und des Wohlbefindens wieder.

 

Ein ebenfalls weiterer positiver Aspekt der „Asia-Gymnastik“ ist die Verbesserung der eigenen  Gesundheit und Fitness. So kann z.B. chronischer Müdigkeit, Rückenbeschwerden, Migräne, Asthma etc. vorgebeugt bzw. ihre bereits bestehenden Symptome gelindert werden.

Dieses Angebot wird hauptsächlich von Erwachsenen genutzt; auch Jugendliche finden darin eine sehr willkommene Abwechslung der Ertüchtigung und sind herzlich willkommen. Freundliche sowie offene Mitglieder der „Asia-Gymnastik“ lockern und erheitern das Trainingsgeschehen zusätzlich auf, denn Spaß und Freude am Sport sowie der Bewegung stehen auch in dieser Abteilung oben auf der Liste.

 

Ein kostenloses und unverbindliches Probetraining kann bei jeder Gymnastikstunde genutzt werden; probieren Sie es einfach mal aus.